Islampress

Ramadan - Erinnerung an die Zukunft

So klang es, wenn vor Jahren zur Zeit des gesegneten Ramadan Maulâna Sheikh Nazim al-Haqqânî in Londons bis zum letzten Flecken des Gebetsteppichs besetzten Peckham-Mosque das allabendliche Tarawiya leitete:

Nach der Fatiha einige Ayyats aus suratu r-rahmân, die refrainartig im Ausruf münden: »welcher der Wohltaten eures Herrn wolltet ihr beide wohl leugnen!?« - Ist es klar, wer mit »ihr beide« gemeint sind? Welch - bald ist er wieder da, der heilige Monat - schöne Erinnerung an die Zukunft, al-hamdu lillâh!!!